Hypnose ist wie Hefe im Kuchen: Sie macht die Therapie erst gut gelungen.

Dirk Revenstorf, geb. 1939, Ambulanz Hypnose, MEG Uni T√ľbingen

 

Hypnose f√ľr die Therapie

Hypnose ist eine sehr alte Heilmethode, welche mit psychiatrischen Therapieformen kombiniert werden kann. Der Pionier dieser modernen Therapieform war Milton Erickson, der der psychiatrischen Forschung mithilfe der Hypnosetherapie wesentliche neue Impulse gab. 

Seither ist der Siegeszug der Hypnose in der Psychotherapie nicht mehr aufzuhalten, da der Nutzen dieser Therapieform unbestritten ist. W√§hrend in der englischsprachigen L√§ndern Hypnosetherapie schon lange zum therapeutischen Instrumentarium geh√∂rt, wurde sie in Deutschland nicht wahrgenommen. Seit 2006 ist die Hypnose als therapeutische Methode vom wissenschaftlichen Beirat f√ľr Psychotherapie anerkannt. 

Hypnosetherapie ist f√ľr St√∂rungen unterschiedlichster Art anwendbar. Die medanima-Ausbildung umfasst s√§mtliche mit Hypnose behandelbaren St√∂rungsbilder

Zur Erweiterung Ihres Praxisangebots bietet Ihnen Medanima eine Intensiv-Ausbildung zum Hypnose-Coach oder Mentaltrainer. 

Wenn Sie an den wirksamsten Methoden der Hypnosetherapie interessiert sind, besuchen Sie die Medanima-Methodenseminare wie

Sowohl die therapeutischen als auch die methodischen Seminare sind f√ľr Therapeuten einzeln buchbar. Auf diese Weise vermittelt Ihnen Medanima gezielt in Theorie und Praxis jene Kenntnisse und F√§higkeiten, die Sie f√ľr eine erfolgreiche T√§tigkeit als Hypnotherapeut ben√∂tigen.

Medanimas Qualitätsversprechen

  • √Ąrztliche Aufsicht
  • Psychologische Leitung
  • spezifische Ausbildung f√ľr Mediziner, Therapeuten und Einsteiger
  • st√§ndig aktualisierte Ausbildung auf hohem Niveau
  • gut geschulte Trainer
  • hoher Praxisanteil
  • umfassende Ausbildung in Therapie und Diagnostik
  • Medanima-Unterrichtsmaterial 
  • auf Sie zugeschnittenes Praxiskonzept
  • einmalig g√ľnstiges Kosten/Nutzen-Verh√§ltnis

Ihr Erfolg ist unser Erfolg.