Dies ist der gr├Â├čte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, dass es ├ärzte f├╝r den K├Ârper und ├ärzte f├╝r die Seele gibt, wo doch beides nicht voneinander getrennt werden kann.

Platon, 427-347 v.Chr., griechischer Philosoph

Modul 4: Psychischer Ausdruck im K├Ârper

In der Medizin setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, dass viele k├Ârperliche Beschwerde seelische Ursachen haben. In der Psychiatrie werden solche Beschwerden als somatoform, neurotisch oder durch Konversion verursacht angesehen.

Oft genug werden Gef├╝hle nicht verbal ge├Ąu├čert, sondern unterdr├╝ckt. Dies f├╝hrt zu inneren Blockaden, die sich in k├Ârperlichen Beschwerden ├Ąu├čern. Dass beispielsweise viele R├╝ckenbeschwerden eine seelische Ursachen haben k├Ânnen, ist mittlerweise auch in Arztpraxen bekannt, der Volksmund spricht von "Last auf den Schultern" oder "Mein Kreuz".

Nicht nur R├╝ckenschmerzen, sondern auch Schlafst├Ârungen, Fibromyalgie, Asthma bronchiale, Neurodermitis und Verdauungsbeschwerden k├Ânnen mithilfe von Hypnose erheblich gelindert werden. Mit geeigneten hypnotischen Methoden kann der Patient einen geeigneteren Umgang mit sich, seinen Gef├╝hlen und seinem K├Ârper erlernen.

In diesem medanima-Seminar lernen Sie verhaltenstherapeutische Methoden wie das F├╝hren von verschiedenen Beschwerden-Tageb├╝cher kennen. Sie werden die Methoden von Beck und Ellis kennen, mit denen Wahrnehmung und pers├Ânliche Einsch├Ątzung erlebter Situationen ver├Ąndert werden k├Ânnen.

Wie bei medanima ├╝blich, wird ihnen nicht nur ein Therapieverfahren vermittelt, sondern Sie werden dar├╝ber hinaus darin unterwiesen, Ursache f├╝r Stressreaktionen im Umfeld eines Patienten zu erkennen.

 

Voraussetzung der Kursteilnahme bei Einzelbuchung

Die Fachausbildung Psyche und K├Ârper kann erst nach der erfolgreichen Ableistung folgender Kurse gebucht werden: 

  • Teilnahme am Blockseminar I: "Grundkenntnisse der Hypnose"
  • Teilnahme am Blockseminar II: "Selbstwertgef├╝hl und Stressverarbeitung"

Dauer des Seminars

Die Fachausbildung Psyche und K├Ârper umfasst 3 Tage:

  • jeweils von morgens 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Untersch├Ątzen Sie bitte nicht die Anstrengung eines Seminars mit hohem Selbsterfahrungsanteil. Diese Seminarform ist sowohl geistig als auch k├Ârperlich recht anstrengend. Nehmen Sie sich also abends am besten keine wichtigen Termine mehr vor.

Teilnahmebedingungen

In den Medanima-Seminaren wird sehr viel Stoff vermittelt und durch praktische ├ťbungen und Selbsterfahrungen vertieft. Eine gute physische und psychische Konstitution ist deshalb notwendig.Alle Teilnehmer von medanima-Seminaren und Supervisionskursen verpflichten sich zur Schweigepflicht ├╝ber Informationen oder Kenntnisse ├╝ber pers├Ânliche Schicksale und F├Ąlle.

 

 

Kurzinformation

  • Neurodermitis
  • Asthma bronchiale
  • Fibromyalgie
  • Schlafst├Ârungen
  • R├╝ckenschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Sexualst├Ârungen
  • Bed├╝rfnispyramide
  • Umgang mit Krankheit
  • Reframing
  • Zusammenarbeit mit Medizinern
  • Supervision

Zertifzierung

Alle Teilnehmer der Fachausbildung Psyche und K├Ârper erhalten am Ende

  • Teilnahmebest├Ątigung

Anwendungsbeispiele

  • Wellness
  • Stress
  • ├ťberlastung
  • unterst├╝tzend hilfreich bei:
    • Verdauungsbeschwerden
    • Wechseljahrsbeschwerden
    • R├╝ckenschmerzen
    • Blutdruckregulierung
    • ├╝berm├Ąssiges Schwitzen
    • Vegetative Dysfunktion
    • nerv├Âsem Darm
    • Erythrophobie
    • Durchblutungsst├Ârungen wie Morbus Raynaud